BAPTISTISCHE PFADFINDERSCHAFT- STAMM WERNIGERODE

Über uns...

Unser Pfadfinderstamm Wernigerode wurde im Jahr 2007 gegründet.

In den letzten Jahren haben wir gut 60 Pfadfinder in unseren Stamm aufgenommen,

von denen zurzeit noch 32 aktiv teilnehmen.

Donnerstags treffen sich etwa zehn Wölflinge, freitags rund 15 Jungpfadfinder und Pfadfinder. 

 

Ihr seid gerne draußen, habt Spaß am Campen, spielt gerne Geländespiele, interessiert euch für's Bauen, Schnitzen, Pflanzen und Tiere, wollt wissen, wie man sich alleine im Wald zurechtfindet oder macht gerne Musik?

Dann solltet ihr vielleicht einfach mal vorbeischauen! ;)

<-- LEITSPRUCH DER BPS

 

Als christliche Pfadfinderschaft gibt es bei uns jedes Mal eine kurze Andacht am Anfang (in der wir uns über Glaubensfragen und/oder aktuelle und interessante Themen austauschen). Der Glaube an Gott ist uns bei unserer Arbeit sehr wichtig und steht im Zentrum vieler Aktionen und Lager.  Auch das Miteinander ist an den Werten der Bibel orientiert.

 

Wir sind außerdem sehr viel draußen im nahe gelegenen Wald, so eignet sich die Kuhbornwiese an der Himmelpforte beispielsweise hervorragend, um Capture the flag oder Stratego zu spielen. Ein paar mal im Jahr veranstalten wir dann

noch eine sogenannte "Jahreszeitenjurte", also ein Zeltwochenende, bei dem wir alle in einem großen, selbstgebauten Zelt unterkommen. Natürlich gibt es auch Lager der BPS, so wie zum Beispiel alle vier Jahre das BULA (Bundeslager) oder das RELA, das alle zwei Jahre über Himmelfahrt stattfindet.

(Weitere Informationen dazu findet ihr auf der Internetseite der Baptistischen Pfadfinderschaft.)